Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Kerber kämpft McHale nieder

    von | 14.März 2012

    Was für einen Krimi hat uns Angelique Kerber da geliefert? Gegen die US-Amerikanerin Christina McHale wehrte sie 3 Matchbälle ab und siegte am Ende mit 6:3, 3:6 und 7:6, wobei sie den abschließenden Tie-Break mit 7:4 ohne größeres Zittern gewinnen konnte. Überhaupt tut sich Angelique Kerber sehr schwer bei diesem WTA-Turnier hier in Indian Wells, in der zweiten Runde musste sie als klare Favoritin durch 3 Sätze gegen die ziemlich unbekannte Sloane Stephens und musste auch hier Matchbälle abwehren bevor sie in der anschließenden Runde kampflos weiterkam weil Vania King nicht antreten konnte. Und dennoch ist Angelique Kerber aktuell die einzige deutsche Hoffnung im gesamten Indian Wells-Teilnehmerfeld (die Herren eingeschlossen, die scheinen sich in der Gesamtheit eher immer mehr in die zweite Reihe zurückzuziehen im Welttennis, vielleicht sollten sie es mal symbolhaft mit Björn Borg Unterwäsche probieren), weil alle anderen Teilnehmer aus Germany bereits die Tennis-Segel gestrichen haben. Doch im Viertelfinale stehen auch für Angelique Kerber die Zeichen klar auf Ausscheiden, denn mit der Chinesin Li Na trifft sie auf eine Gegnerin gegen die gerade die Tschechin Zakopalova mit 6:1 und 6:0 vorführte und im direkten Duell mit Kerber auch 3:0 führt. Tenniswetten auf Li Na dürften eine sichere aber wenig lukrative Quote beinhalten…

    Als vorletzte Deutsche war vor Angelique kerber Julia Görges ausgeschieden, die gegen Victoria Azarenka eigentlich erwartungsgemäß keine Chance hatte.

    Kein Kommentar »

    Kommentare