Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Deutsches Trio weiter

    von | 12.Januar 2010

    Geht doch! Mit Simon Greul, Philipp Kohlschreiber und Benjamin Becker haben drei der vier angetretenen deutschen Tennisspieler die nächste Runde erreicht. Beim ATP-Turnier in Auckland gewann Greul gegen den Italiener Lorenzi glatt in zwei Sätzen, Kohlschreiber ebenso deutlich gegen den Spanier Cervantes. Nur Florian Mayer musste die Segel streichen, gegen den Franzosen Grosjean unterlag er in drei Sätzen. Beim ATP-Turnier in Sydney konnte sich Benjamin Becker ebenfalls souverän gegen den Argentinier Chela durchsetzen.

    In der nächsten Runde wird es nun deutlich schwieriger. Während Kohlschreiber mit Bellucci noch eine vergleichsweise leichte Aufgabe hat treffen Simon Greul und Benjamnin Becker auf Robredo und Gasquet.

    Aber auch in Kooyong wird gespielt, dort ist sehr hochkarätige Besetzung am Start und aus deutscher Sicht bereitet sich dort Thommy Haas auf die Australian Open vor. Er trifft dort auf Djokovic, was meiner Meinung nach sehr gut für ihn ist. Denn selbst wenn er verliert hat er so doch einen echt ernsthaften Gegner, was ihm sicherlich mehr bringt als aktuell gegen 1 oder 2 vermeintlich schwächere Gegner zu gewinnen. Denn Thommy konzentriert sich ja eh nur noch auf die großen Auftritte, und da sind solche Matches immer hilfreich.

    Kein Kommentar »

    Kommentare