Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Florian Mayer verliert gegen Frederico Gil

    von | 13.April 2011

    Schade, aber das ATP-Turnier in Monte Carlo geht nach der Niederlage des zweiten deutschen Teilnehmers Florian Mayer heute (zuvor hatte Philipp Kohlschreiber gegen Roger Federer verloren) ohne deutsche Beteiligung weiter. Im ersten Satz war es noch relativ kanpp, mit 5:7 musste sich Mayer gegen den portugiesischen Sandplatz-Spezialisten geschlagen geben. Dieser drehte dann im zweiten Satz aber auf und Mayer machte zu viele Fehler. Mit 1:6 hatte Florian Mayer im zweiten Satz keine Chance mehr und schied zurecht aus.

    Trotzdem hat Florian Mayer allen Grund stolz auf sich zu sein: Auch wenn ihm der ganz große Erfolg bisher verwehrt blieb so hat er doch insgesamt in den letzten Monaten konstant relativ gute Ergebnisse erzielt. Zur Belohnung wird er ab der nächsten Woche erstmals die deutsche Nr.1 in der Tennis-Weltrangliste sein, denn Philipp Kohlschreiber rutscht nach seiner Zweitrundenniederlage gegen Roger Federer etwas ab. Trotz der Niederlage also: Glückwunsch Florian Mayer!

    PS: Freunden von Fussballvorhersagen möchte ich noch auf den Weg geben: Beim Tennis ist es bei gutem Informationsstand häufig einfacher eine erfolgreiche Wette zu tätigen als beim Fußball, dies nur weil ich zuletzt viele Fragen zu diesem Thema beantworten musste.

    Kein Kommentar »

    Kommentare