Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Neues Tennis-Tippspiel

    von | 4.Oktober 2011

    Ich möchte an dieser Stelle auf ein neues Tennis-Tippspiel hinweisen. Hier die Details:

    Tennisprophet.com bringt die Spannung der Tennis Turniere ins Wohnzimmer!

    Auf der neuen Website können Tennis-Fans kostenlos miteinander um ATP-Weltranglistenpunkte kämpfen und während den Shanghai Masters in Summe €180 in Form von Gutscheinen gewinnen!

    Beim Tennistippspiel um ATP Punkte kämpfen wie Nadal, Djokovic und Co

    Das kostenlose Tennistippspiel Tennisprophet.com ermöglicht es Tennis-Fans erstmals, um tolle Preise und virtuelle ATP-Weltranglistenpunkte zu kämpfen. Dabei tippen die Teilnehmer auf den Ausgang der Spiele von Grand Slam oder Masters-Turnieren. Wer besser tippt, erhält am Ende des Turniers mehr ATP-Punkte. In eigenen Divisionen kämpfen die Spieler mit ihren Freunden um jeden einzelnen Punkt und freuen sich mit Nadal, Djokovic und Co über Siege und Niederlagen der Gegner. Jedes Match zählt, und am Ende der Saison gibt es einen Sieger: Den Tennis Prophet 2011.
    In der nächsten Saison gilt es die gewonnen Punkte zu verteidigen, denn Punkte aus der letzten Saison fallen wie in der ATP-Weltrangliste nach einem Jahr aus der Wertung.

    Tolle Features und ein bewährtes Tipp-System

    Tennisprophet.com ist seit den French Open als Beta-Version verfügbar. Eine kontinuierlich verbesserte Seite mit vielen Features und ein bewährtes Tipp-System versprechen Spannung pur für die prestigeträchtigsten Tennisturniere der Welt! So kann man z.B. Feedback zu seinen Tipps von den Facebook-Freunden einholen oder diese gleich in die eigene Division einladen. Bis 8. Oktober haben die Fans noch Zeit, sich zu registrieren und ihre Tipps für die erste Runde der Shanghai Masters abzugeben.

    Über die Gründer: Von Fans für Fans

    Tennisprophet.com wurde 2011 als deutsch-österreichisches Gemeinschaftsprojekt von Nicolas Racz und Benjamin Schwärzler mit dem Ziel gegründet, Tennis-Fans weltweit zusammenzubringen. Die beiden Gründer ließen sich in Fan-Foren inspirieren, wo Fans eigene Tippspiele mit mühsamer Auswertung organisierten. Der für das Marketing zuständige Betriebswirt Benjamin Schwärzler erklärt: „Aufgrund des hohen Aufwands für den Moderator, der das Spiel koordinieren musste, wurden diese immer weniger und sind in letzter Zeit komplett verschwunden. Auf Tennisprophet.com braucht es keinen Moderator mehr. Die eigene Division ist mit ein paar Mausklicks angelegt. Danach geht der Spielspaß los und es ist kein administrativer Aufwand nötig.“

    Die Gründer freuen sich auf regen Zulauf: „Mit Tennisprophet.com möchten wir den Tennisfans aus aller Welt Spaß beim Tippen ermöglichen, ohne dass sie ihr Gespartes riskieren müssen. Wie sich bisher gezeigt hat, kommt das Konzept bei den Tennisfans sehr gut an. Jetzt müssen wir nur dafür sorgen, dass auch alle Fans Wind von der Seite bekommen.“

    Kein Kommentar »

    Kommentare