Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Viertelfinals in Wimbledon 2009

    von | 1.Juli 2009

    Schade Sabine, den ersten Satz gewonnen aber gegen Ende dann erwartungsgemäß keine wirkliche Siegchance gehabt. Safna ist einfach zu routiniert und nervenstark geworden. Aber das war nicht das letzte Aufeinandertreffen der beiden und Lisicki hat definitiv noch mehr Potential, vielleicht klappts ja beim nächsten Mal!

    In allen 4 Begegnungen bei den Damen haben sich die Favoriten durchgesetzt. Beide Williams-Schwestern und auch Dementieva durchaus beeindruckend. Ich freue mich schon auf die Halbfinals, das werden ganz spannende Spiele und knappe Kisten.

    Heute steht natürlich der Auftritt von Tommy Haas gegen Novak Djokovic im Focus. Persönlich reche ich schon mit einer Niederlage von Tommy, aber chancenlos ist er nicht und vor allem eins: heiß und in Form. Dürfte ein tolles Match werden!

    Ansonsten freue ich mich auf die Gegenunge Federer-Karlovic. Man darf gespannt sein, ob Federer mit dem Ass-Monster besser klar kommt als seine bisherigen Gegner. Ich bin feslsenfest davon überzeugt, dass Federer ihm nicht den Hauch einer Chance lassen wird, denn außer Aufschlagen kann Karlovic eigentlich gar nichts…

    2 Kommentare »

    2 Kommentare to “Viertelfinals in Wimbledon 2009”

    1. TEX meint:
      1.Juli 2009 at 10:05

      hallo,

      lese sehr gerne deine Berichte..schreibst Du auch zu den Challengers etwas ,oder nur zu den GS !

      gruss Tex

    2. Matthias Nientiedt meint:
      1.Juli 2009 at 18:32

      Hi. Ich versuche möglichst zu allen größeren Turnieren regelmäßig zu schreiben. Zu den Grand Slam-Turnieren natürlich relativ ausführlich, zu den großen ATP und WTA-Turnieren auch. Hängt auch ein bißchen mit der Zeit zusammen, die ich mir neben dem Job dafür nehmen kann. Deshalb lade ich auch andere Leute ein, sich hier mit Berichten zu beteiligen. Danke auf jeden Fall für Dein Interesse!

    Kommentare