Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Andrea Petkovic – Erstrundenaus in Stuttgart

    von | 27.April 2010

    Das ist Tennis – da warten Zuschauer und Beteiligte den ganzen Tag heute auf den Einsatz von Andrea Petkovic, der einzigen Deutschen, die im Hauptfeld des Porsche Tennis Grand Prix 2010 verblieben ist und dann verliert sie recht unspektakulär den ersten Satz gegen ihre ungarische Gegnerin Agnes Szavay mit 3:6 und man denkt – ok das war’s. Denkste: Satz zwei geht mit 6:2 an die kämpferisch eingestellte Deutsche und im dritten Durchgang schenken sich beide gar nichts. Nach zwei Stunden Spielzeit gesamt steht es im entscheidenden Satz fünf beide – wer hätte das gedacht? Leider fängt sich Andrea Petkovic in ihrem Aufschlagspiel zum 6:5 schnell drei Break-Bälle ein und kann leider nur einen abwehren. Die Ungarin hat also ein Break vor und in ihrem Aufschlagspiel schnell drei Spiel- bzw. Match-Bälle. Auch hier wehrt die Deutsche den ersten ab, bevor Szavay dann den Sieg festmachen kann. Schade, schade, da hat Petkovic letztes Wochenende in Frankfurt ihre beiden Fed-Cup-Matches gewonnen und gibt in Stuttgart so knapp ab . . .  ABER, das ist Tennis.

    1 Kommentar »

    Ein Kommentar to “Andrea Petkovic – Erstrundenaus in Stuttgart”

    1. Porsche Grand Prix - meint:
      10.Mai 2010 at 12:48

      Porsche Grand Prix…

      In Stuttgart findet das große WTA-Turnier, der Porsche Grand-Prix statt und das Starterfeld ist erstaunlich gut besetzt, fast die gesamte Damen-Weltspitze ist vertreten. Leider hat dadurch Andrea Petkovic bereits in der ersten Runde die Segel str…

    Kommentare