Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Aufschlag in Monte Carlo

    von | 11.April 2011

    Philipp Kohlschreiber hat den Auftakt gemacht für das deutsche Tennis: Bei einem der luxuriösesten Tennis-Turniere auf der ATP-Tour, dem Monte Carlo Rolex Masters, konnte er in seinem Auftaktmatch den Kasachen Golubev in einem umkämpften Dreisatz-Match mit 5:7, 7:6 und 6:4 besiegen, wobei das Spiel lange auf Messers Schneide stand. Am Dienstag hat Kohli nun das zweifelhafte Vergnügen auf Roger Federer zu treffen. Auch wenn der auf Sand nicht unschlagbar ist wohl eine undankbare Aufgabe für den Deutschen.

    Gefolgt in die zweite Runde ist ihm heute der zweite deutsche Teilnehmer des Turniers Florian Mayer. Er konnte Michael Youzhny ebenfalls in drei Sätzen besiegen: 6:3, 2:6 und 6:3 hieß es am Ende für Florian Mayer, der auf den Sieger der Partie Gil-Stakhovsky treffen wird. Für die Wett Community eine klare Sache: Der Sandplatz-Wühler Frederico Gil wird Gegner von Florian Mayer, seine Quote liegt bei etwa 1,4. Ob er gegen Florian Mayer auch Favorit sein wird bleibt abzuwarten, ich würde dieses Macth ziemlich ausgeglichen sehen. Letztes Jahr in Estoril konnte Gil gegen Mayer auf Sand in drei Sätzen gewinnen, da hatte er aber auch zusätzlichen Heimvorteil. Aber erstmal muss der Portugiese Stakhovsky besiegen.

    Kein Kommentar »

    Kommentare