Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Berrer verpasst Turniersieg

    von | 7.Februar 2010

    Trotz einer verdammt starken Leistung hat Michael Berrer seinen ersten ATP-Turniersieg verpasst. Als krasser Außenseiter unterlag er in drei Sätzen gegen Marin Cilic und konnte das Match lange offen halten. Im ersten Satz reichte Cilic ein Break zum Satzgewinn, im zweiten Satz konnte Berrer den Tie-Break erreichen, den er auch gewann. Danach hatte er eventuell Angst vor der eigenen Courage, jedenfalls reichte ein Schwächemoment nach dem Satzgewinn für Marin Cilic aus, sich einen entscheidenden Vorteil herauszuspielen, den er dann auch nicht mehr aus der hand gab. Überhaupt war es ein Finale auf hohem Niveau, Cilic spielte stark und Michael Berrer war lange Zeit auf Augenhöhe. Diese Leistung macht sehr viel Mut für die zukünftige Karriere von Michael Berrer.

    Unsere Damen haben heute beim Fed-Cup leider ebenfalls eine Niederlage einstecken müssen. In Tschechien unterlagen sie den gastgebern mit 2:3 im entscheidenden Doppel. Dass es überhaupt soweit kam war einzig und alleine Anna-Lena Grönefeld zu verdanken, die nach der schwachen Vorstellung von Andrea Petkovic die Kohlen aus dem Feuer holte und Ausglich. Im Doppel musste sie dann erneut ran, da waren die Tschechinnen aber von Anfang an überlegen. Vielleicht hätte man im Doppel doch lieber zwei frische Spielerinnen aufstellen sollen statt Grönefeld, die kurz zuvor erst ihr Dreisatz-Match geendet hatte.

    Kein Kommentar »

    Kommentare