Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Deutsche Damen schlagen Serbien im Fed-Cup

    von | 22.April 2013

    Eine tolle Mannschaftsleistung haben die deutschen Tennis-Damen im Fed-Cup in Stuttgart gezeigt, wodurch sie wieder aufgestiegen sind in die erste Weltgruppe im Frauentennis, so dass sie nächstes Jahr wieder ganz oben angreifen können. Der Sieg über Serbien hat vor allem gezeigt, dass die deutschen Damen in der Breite stark aufgestellt sind und Teamgeist haben. Da können sich einige deutsche Herren was den Davis-Cup betrifft mal eine Scheibe von abschneiden.

    Da Julia Goerges und Andrea Petkovic im Moment nicht fit sind haben Angelique Kerber und Mona Barthel die beiden Einzel gespielt. Beide haben gegen Bojana Jovanovski gewonnen aber gegen Ana Ivanovic verloren, so dass das abschließende Doppel die Entscheidung bringen musste. Dort spielten Sabine Lisicki und Anna-Lena Groenefeld 6:2 und 6:4 gegen Dolonc und Krunic und machen den Gesamtsieg klar. Für mich immer wieder beeindruckend wie Groenefeld, die ja auf der WTA-Tour gar keine Einzel mehr spielt, in den Doppeln aufblüht. Sie hat sich da ja zu einer echten Spezialistin entwickelt, was unseren Mädels im Fed-Cup echt hilft. Erinnert so ein bißchen an die Bryan´s…

    Ganz stark auch Mona Barthel, wenn sie auch nicht gegen die widererstarkte Ivanovic gewinnen konnte, im Gegensatz zu Kerber konnte sie ihr immerhin einen Satz mit 6:2 abnehmen. Ich bin nach wie vor der Meinung vom Talent her kann Barthel eine absolute Weltklasse-Spielerin werden, sobald sie ein bisschen gefestigter wird. Aber da hilft sicherlich die zunehmende Erfahrung.

    Insgesamt hat das Abschneiden an diesem Wochenende vor tollem Publikum in Stuttgart viel Vorfreude auf das nächste Jahr geweckt. Wenn alle wieder fit sind weiß man ja gar nicht wer spielen soll, so dicht ist ja Mittlerweile die Klasse der deutschen Tennis-Damen zusammen gerückt. Wie schön für uns Tennis-Fans und alle Zuschauer!

    Kein Kommentar »

    Kommentare