Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Lisicki im Achtelfinale

    von | 25.Juni 2011

    Sabine Lisicki hat als einzige deutsche Tennisspielerin den Einzug ins Achtelfinale von Wimbledon geschafft. Gegen die Japanerin Doi ließ sie von Anfang an keinen Zweifal an ihrer Überlegenheit aufkommen und siegte leicht in zwei Sätzen mit 6:4 und 6:2. Da Julia Goerges nach hartem Kampf gegen Cibulkova ausgeschieden ist und Andrea Petkovic sich als aktuell noch deutsche Nr.1 blamiert hat gegen die unbekannte Russin Pervak ist Sabine Lisicki nun im Rampenlicht der deutschen Tennis-Öffentlichkeit. Und das macht sie ganz gut, die Bild-Zeitung hat sie auf jeden Fall hinter sich, wahrscheinlich weil sie neben dem Bild der guten Tennisspielerin auch noch gut aussieht. Beste Vorraussetzungen also um ein richtiger Star zu werden. Warum nicht in Wimbledon 2011?

    Nachdem Lisicki auf dem CenterCourt gegen Na Li für Aufmerksamkeit sorgen durfte muss sie nun wieder im „Hinterhof“ ran: Am Montag ist ihr Spiel gegen Petra Cetkovska auf Court 12 angesetzt. Sabine Lisicki wird also immer noch unterschätzt… Petra Cetkovska hat nun zweimal als Riesenaußenseiterin gewonnen, wer Sportwetten liebt konnte reich werden: Für Quote 7 hat sie Agnieszka Radwanska geschlagen und anschließend für Quote 5 Ivanovic. Doch ich bin mir sicher: Aktuell auf Rasen ist Lisicki stärker als Radwanska und Ivanovic und im Gegensatz zu den beiden wird Lisicki ihre Gegnerin nicht unterschätzen. Klare Sache: Sabine Lisicki wird in Wimbledon ins Viertelfinale einziehen und weiter für Furore sorgen!

    Kein Kommentar »

    Kommentare