Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Schiavone gewinnt sensationell die French Open

    von | 6.Juni 2010

    Anders kann man es eigentlich nicht sagen. Die Italienerin, seit 12 Jahren auf der Tour, feiert ihren ersten Grand Slam-Sieg und ist dabei die erste Italienerin überhaupt, die ein Grand Slam-Turnier gewinnen kann. Ohne Zweifel hat sie es verdient, emotional stark in der Eigenmotivation, immer an sich glaubend und vor allem eine echte Kämpferin. Dennoch glaube ich, dass nicht Schiavone diese French Open gewonnen hat, sondern Sam Stosur sie verloren hat. Die Australierin ist anscheinend doch an ihren nerven gescheitert, anders ist dieses unsichere Spiel, was man bei ihr im Turnierverlauf bisher überhaupt noch nicht gesehen hatte, nicht zu erklären. Ausgerechnet im Finale konnte die Australierin nicht ansatzweise ihre Leistung aus den letzten beiden Turnierwochen abrufen. Aber das gehört natürlich dazu, um ein Finale zu gewinnen. Vielleicht war sie auch verunsichert, weil viele Tennis-Experten sie schon als sichere Siegerin gesehen haben und sie diesem Druck nicht standhalten konnte. Aber trotzdem: Herzlichen Glückwunsch an Franceska Schiavone!

    Kein Kommentar »

    Kommentare