Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Schwarzes Tennis-Wochenende

    von | 6.Februar 2012

    So hatten wir uns das Tennis-Wochenende aus deutscher Sicht nicht vorgestellt… Sowohl Michael Berrer als auch Philipp Kohlschreiber haben ihre Halbfinalbegegnungen klar in zwei Sätzen verloren (Berrer gegen Youzhny und Kohlschreiber gegen Berdych) und auch die deutschen Tennisspielerinnen beim Fed-Cup sind ergebnistechnisch untergegangen gegen Tschechien. Nachdem Sabine Lisicki überraschend das Auftaktmatch gegen Benesova verloren hatte musste Julia Görges versuchen den verlorenen Punkt gegen Kvitova zurückzuholen. Sie kämpfte auch enorm, musste aber leider den dritten und entscheidenden Satz am Ende mit 8:10 verloren geben. Nun zählten also nur noch Siege doch Lisicki konnte auch am Sonntag nicht gewinnen, gegen Kvitova gewann sie zwar den ersten Satz, musste sich nach langem kapmf am Ende aber doch deutlich geschlagen geben. Wie sie selbst treffend analysierte war es ein Duell auf Augenhöhe, bei den „Big Point“ war Kvitova jedoch klar die bessere Spielerin. Nachdem das Duell zu Gunsten von Tschechien entschieden war trat Angelique Kerber für Julia Görges an und holte dann auch den einzigen Punkt für Deutschland gegen Hradecka. Das abschließende Doppel ging dann passenderweise auch verloren.
    Hoffen wir auf mehr Erfolg in der neuen Tennis-Woche, es gibt WTA-Turniere in Paris und Pattaya, vielleicht kann Mona Barthel an die positive Entwicklung weiter anknüpfen und die Weltrangliste weiter aufmischen.

    Kein Kommentar »

    Kommentare