Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Kerber im Finale von Paris

    von | 12.Februar 2012

    Nachdem Deutschland im Davis-Cup früh und erwartet ausgeschieden ist gegen Argentinien (0:3 nach dem Doppel) richten sich die Augen aus Tennis-Deutschland nach Paris: Angelique Kerber hat sich im dortigen WTA-Turnier mit Siegen über Lucie Safarova (6:2, 7:6), Monica Niculescu (6:3, 4:6, 6:3), als Riesen-Außenseiterin sensationell gegen Maria Sharapova (6:4, 6:4) und im Halbfinale gegen die Belgierin Yanina Wickmayer (6:7, 6:3, 6:4) ins Finale vorgekämpft. Dort trifft sie nun auf Marion Bartoli. Gegen die Französin ist sie in Paris natürlich Außenseiterin bei den Sportwetten-Anbietern, doch das ist wohl mehr durch den Heimvorteil von Bartoli begründet. Rein sportlich dürften die Chancen hier meiner Meinung nach in etwa bei 50/50 stehen, wie Kerber damit zurecht kommt gegen das Publikum spielen zu müssen bleibt natürlich abzuwarten.

    Das erste Finale ihrer Karriere hat Kerber in Bogota vor 2 Jahren verloren und war damals sehr nervös, vielleicht macht sie es heute besser. Wenn Kerber heute gewinnen sollte wäre das nach dem Sieg von Mona Barthel in Hobart bereits der zweite Turniererfolg einer deutschen Tennisspielerin in 2012. Was wäre das für ein toller Start in das Tennis-Jahr! Viel Glück Angelique Kerber.

    Kein Kommentar »

    Kommentare