Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Spanien gewinnt den Daviscup

    von | 7.Dezember 2009

    Die Spanier haben den Titel im Davis-Cup verteidigt. Nach dem Erfolg über Argenitinien vergangenen Jahr hatten sie diesmal Rafael Nadal wieder an Bord. Dieser legte auch im ersten Match los wie die Feuerwehr und sorgte für den ersten Punkt am Freitag gegen den chancenlosen Berdych. Anschließend fiel die Vorentscheidung: Ferrer gegen Stepanek. Ein wahnsinns-Match mit echtem Daviscup-Kult-Charakter. Nach mehreren Wendungen, Stepanek ließ seinem Gegner in den ersten beiden Sätzen kaum eine Chance und stand schon fast als Sieger fest, siegte am Ende der unermüdlich kämpfende Ferrer mit 8:6 im fünften Satz. Mit dem 2:0 im Rücken konnte das spanische Tennis-Doppel beruhigt ins Spiel gehen und konnte auch den Sack zumachen. Mit 3:0 Sätzen und dem 5:0 der Spanier insgesamt sieht die Sache verdammt klar und überlegen aus, aber es gab durchaus Möglichkeiten für die Tschechen. Das Doppel war, wenn auch in drei Sätzen entschieden, lange umkämpft und wenn tags zuvor Stepanek gegen Ferrer den Sack zugemacht hätte, wer weiß wie es weitergelaufen wäre… Aber so stehen die Spanier ernaut auf dem Tennis-Thron, die Spiele vom Sonntag waren nur noch Formsache gegen tschechische Ersatzsspieler. Glückwunsch an die Spanier!

    Kein Kommentar »

    Kommentare