Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Tennis-Zirkus geht in die letzte Runde

    von | 9.November 2009

    Das BNP Paribas Masters in Paris beginnt heute und stellt die vorletzte Station der diesjährigen ATP-Tour dar. Mit über 2,7 Millionen $ Preisgeld vor dem Tour-Finale in London nochmal ein echter Leckerbissen. Und mit Philipp Kohlschreiber und Andy Beck sind auch zwei deutsche Tennisspieler heute am Start (morgen dann noch Benjamin Becker und Philipp Petzschner).

    Kohlschreiber trifft heute auf den Italiener Seppi, der solange das Spiel nicht auf Sand stattfindet keine Gefahr für ihn sein dürfte. Nach seinem Katastrophen-Auftritt in Basel dürfte sich Kohli dann auch mitlerweile wieder erholt haben und ausreichend motiviert sein.

    Andreas Beck trifft auf den Polen Kubot, den er bei der diesjährigen Australian Open-Quali klar schlagen konnte (einziges Duell bisher). Beck mit einigen Niederlagen gegen starke Gegner zuletzt, Kubot musste hier durch die Qualifikation, die er mit zwei Dreisatz-Matches überstanden hat, unter anderem gegen Michael Berrer. Für mich leichte Vorteile bei Beck, aber auf jeden Fall eine schwierige Angelegenheit. Denke trotzdem, dass das deutsche Tennis heute zwei Siege feiern wird.

    Kein Kommentar »

    Kommentare