Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    2.Tag US Open

    von | 2.September 2009

    Der zweite Wettkampftag in Flushing Meadow war erwartungsgemäß aus deutscher Sicht ziemlich unerfolgreich. Die Niederlagen von Becker, Pfau, Goerges und auch Groenefeld waren absehbar. Schade, dass keiner mal einem Favoriten ein Bein stellen konnte. Berrer habe ich mehr zugetraut, aber so bleiben am Ende des Tages nur Sabine Lisicki und Kristina Barrois über. Und von Lisicki verspreche ich mir, wie schon mehrfach hier erwähnt, viel bei diesem Turnier.

    Beinahe wäre Safina rausgeflogen, das wäre schon fast mehr als eine Sensation gewesen. Einige Überraschungen hat es auch schon gegeben, wenn auch nicht der mega-Knaller dabei war. Die Niederlagen von Karlovic und Wawrinka gehören sicherlich dazu. Beobachten sollte man das weitere Abschneiden von Shara Peer, die Israelin hat Agnes Szavay gestern regelrecht an die Wand gespielt und dürfte in dieser Form verdammt schwer zu schlagen sein.

    Heute dürfen dann die letzten deutschen Starter ran und ich bin mir ziemlich sicher, dass der Schnitt im Vergleich zu gestern besser ausfallen wird. Kiefer, Beck und Petzschner gehen alle drei als klare Favoriten in ihre Matches und zumindest bei Kiefer und Petzschner bin ich mir auch sicher, dass es klappen wird. Andy Beck sehe ich mit einem kleinen Fragezeichen, aber Korolev scheint derzeit so von der Rolle zu sein, dass auch Beck weiterkommen sollte.

    Simon Greul wird von Federer wohl eine Lehrstunde erteilt bekommen, der prominente Auftritt vor so großem Publikum dürfte aber dennoch ein Erlebnis für ihn sein.

    Ich rechne mit drei deutschen Siegen heute Nacht!

    Kein Kommentar »

    Kommentare