Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Überschrift

    Hallo
  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Kohlschreiber schlägt Söderling

    von | 15.März 2011

    Auf den ersten Blick ein echter Paukenschlag und Kohlschreiber hat auch sehr gut gespielt. Söderling dagegen war sichtlich angeschlagen, was den Sieg zwar etwas mindert aber trotzdem nicht die eigentliche Leistung von Kohlschreiber. Seine Returns waren in diesem Match teilweise weltklasse und er war sehr nervenstark. Im ersten Satz wehrte er mehrere Satzbälle ab, auch bei Aufschlag Söderling, um anschließend seinen ersten zu verwandeln. Im zweiten Satz brachten dann beide ihre Aufschläge durch bis zur 5:4-Führung von Kohlschreiber, der dann im entscheidenden Moment voll da war. Nachdem er in seinem eigenen Aufschlagspiel zum 5:4 schon 0:30 zurück lag gewann er dieses und nahm Söderling anschließend den Aufschlag ab zum Matchgewinn. Dieser bewegte sich teilweise gar nicht bei Returns von Kohlschreiber, was manchmal schon sehr komisch aussah. Nach dem match meinte Söderling, dass es vielleicht besser gewesen wäre nicht anzutreten, denn nach dem Davis-up war er fast eine Woche lang mit Grippe im Bett und hat dazu eine Verletzung am Fuß. Naja, wie dem auch sei, Philipp Kohlschreiber ist bei diesem großen Turnier in Indian Wells eine Runde weiter und spielt nun gegen Del Potro, der widererstarkt derzeit von Sieg zu Sieg eilt. Aber als Favoritenschreck macht sich Kohlschreiber ja sehr gut, vielleicht schafft er nochmal eine deutsche Tennis-Überraschung.

    Kein Kommentar »

    Kommentare