Tennis – Experten

Tennis-Experten - Tennis-Blog








  • Folge Tennis-Experten auf Twitter

  • Tennis - Pressenews

  • Letzte Kommentare

  • Tennis-Internetseiten

  • « | Home | »

    Petkovic weiter, Mayer enttäuscht

    von | 19.Januar 2011

    So kann man den heutigen Tag bei den Australian Open zusammenfassen. Florian Mayer war nach seinem Überraschungssiegt gegen Davydenko klarer Favorit gegen Nishikori, aber wie hier schon geschrieben, der Japaner ist ein verdammt guter Spieler. Kann mir vorstellen dass Mayer ihn unterschätzt hat und selbst nach dem Sieg gegen Davydenko glaubte ihm könne hier nichts passieren. Und als er merkte was los ist da wars zu spät. Dumm gelaufen, Herr Mayer.

    Nachdem Philipp Kohlschreiber wie erwartet gegen Tomas Berdych ausgeschieden ist (immerhin konnte er den ersten Satz gewinnen) ist nur noch Benjamin Becker fürs deutsche Herren-Tennis im Turnier. Er trifft morgen auf Dolgopolov. Sicherlich kein schlechter Gegner, doch für einen Becker in Form auf Hartplatz schlagbar. Die Quoten bei den Buchmachern, wo Dolgopolov klarer Favorit ist sind etwas unverständlich. Vielleicht lohnt sich hier eine Tenniswette auf Becker.

    Bei den Damen sieht es besser aus aus deutscher Sicht: Andrea Petkovic besiegte heute die Britin Keothavong, wobei sie erst so gar nicht ins Match gefunden hat. Nach verlorenem ersten Satz und Break zurück im zweiten Satz ließ sie sich erstmal den Fuß neu bandagieren. Obs daran gelegen hat oder ihr die Pause aus psychologischer Sicht gut getan hat – egal: Die Deutsche drehte anschließend auf. Als sie den zweiten Satz gewann pushte sie sich so dermaßen auf, dass Keathavong anscheinend Angst bekam. 6:0 fertigte Petkovic ihre Gegnerin im dritten Satz ab. Fürs nächste Match sollte Petkovic aber nicht so lange warten mit dem Tennis spielen, gegen Venus Williams wird es dann sicher nicht mehr reichen.

    Heute Nacht heißt es dann Daumen drücken für Kristina Barrois. Gegen Anastasia Pavlyuchenkova muss sie schon einen verdammt guten Tag erwischen. Sie ist zu Recht krasse Außenseiterin und hier wird wohl Schluß sein für sie.

    Kein Kommentar »

    Kommentare